Der Aufsichtsrat

Dr. Mathias Saggau

Vorsitzender des Aufsichtsrats

Gründer und Eigentümer der MSA Capital GmbH. Unter anderem beratend tätig für die Fiducia Treuhand AG, welche als Anlageberater für die Investmentaktiengesellschaft für langfristige Investoren TGV aus Bonn fungiert. Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre in Leipzig, der Promotion an der Technischen Universität Chemnitz und den ersten Schritten im Asset Management der National-Bank in Essen war er als Analyst und Portfolio-Manager bei der Investmentaktiengesellschaft für langfristige Investoren in Bonn tätig.

 

Lebenslauf:
  • 2002: Abitur – Collegium Augustinianum Gaesdonck
  • 2002-2007: Studium BWL – Universität Leipzig
  • 2007-2009: Promotion – Technische Unversität Chemnitz
  • 2009-2011: National-Bank AG, Essen – Asset Management
  • 2011-2015: Investmentaktiengesellschaft für langfristige Investoren TGV – Analyst und Portfoliomanager
  • ab 2015: MSA Capital GmbH

Lars Ahns

Aufsichtsratsmitglied

Jahrgang 1979

Studium an der Universität zu Köln – Abschluss Dipl. Kfm. Schwerpunkte: Wirtschaftsprüfung, Corporate Finance, Steuerrecht
Nach dem Studium 9 Jahre als Analyst / Investmentmanager im Bereich Small- & Mircocaps für eine börsennotierte Investmentgesellschaft.

Seit 2016 geschäftsführender Gesellschafter der rubicon equities GmbH.

Spezialgebiete: value investing, long term investor, in-depth due diligence, cloud computing, business model analysis (strategic logic), market dynamics, behavioral finance, disruptive technologies, maritime economics

Karsten Honsel

Aufsichtsratsmitglied

Diplom-Kaufmann Karsten Honsel ist ein erfahrener Krankenhausmanager mit über 20-jähriger Erfahrung im Klinik-Management und vertraut mit Krankenhäusern aller Größenklassen inklusive Universitätsklinikum sowie mit Klinikgruppen. Karsten Honsel hat Expertise in der Entwicklung und Umsetzung von Unternehmensstrategien. Er hat einen komplexen Konsolidierungs- und Fusionsprozess in einer großen kommunalen Krankenhausgruppe erfolgreich durchgeführt. Darüber hinaus verfügt Karsten Honsel über Erfahrungen im Management komplexer Projekte sowie von großen Baumaßnahmen. Nach Abschluss seines betriebswirtschaftlichen Studiums an der Freien Universität Berlin (1991) und kurzer Beratertätigkeit war Karsten Honsel im Beteiligungsmanagement der Bankgesellschaft Berlin tätig. Es folgte ein Branchenwechsel in die Gesundheitswirtschaft mit Führungsaufgaben im Städtischen Krankenhaus Gütersloh (1996-1999), in den HSK, Dr.-Horst-Schmidt Kliniken GmbH, Wiesbaden (1999-2006), im Klinikum Region Hannover (2006-2013) sowie im Universitätsklinikum Bonn (2014-2015). Seit 2004 ist Herr Honsel jeweils als Geschäftsführer bzw. Vorstand tätig. Von März 2015 bis Mai 2019 war Herr Honsel Vorstandsvorsitzender der Gesundheit Nordhessen Holding AG (GNH), Kassel. Die GNH ist eine regionale Gesundheitsholding mit 1.600 Planbetten in der stationären Krankenversorgung (1 Maximalversorger, 3 Grund- u. Regelversorger), Altenhilfe und ambulante Reha, 400 Mio. EUR Umsatz (2018), 4.800 Mitarbeiter.

Dr. Martin Possienke

Aufsichtsratsmitglied

Geschäftsführer der Falkenstein Management GmbH. Studium der Humanmedizin und Promotion zum Doktor der Medizin. Anschließende Ausbildung zum Certified European Financial Analyst (CEFA). 10 Jahre Co-Head of Research bei der equinet Bank AG, anschließend 7 Jahre Vorstand bei der Sparta AG.